SV Frömern: Die etwas andere Art der Vorbereitung

SV Frömern: Die etwas andere Art der Vorbereitung

Fußball: Am Dienstag waren die Fußballer der 1. Mannschaft  des SV Frömern zu Gast bei der DLRG-Ortsgruppe Dellwig. Dabei wollten sie nicht wichtige Dinge über  Wasserrettung in Erfahrung bringen,  sondern sich in einem Wasserballspiel messen.  Zwar waren die Wasserballer den Fußballern aus Frömern im Wasser klar überlegen, dennoch war es eine richtig guteTrainingseinheit, um im Breich Ausdauer und Kraft zuzulegen. Beide Mannschaften hatten sichtlich Spaß am Spiel, und auch danach bei dem einen oder anderen Bier und einer Bratwurst.

SVF-Trainer Adrian Ruzok: „Alle waren sich einig darüber, dass es insgesamt ein gelungener Abend gewesen ist. In diesem Sinne möchte sich die 1. Mannschaft des SVF nochmals für die etwas andere Form der Trainingsarbeit bei der DLRG Ortsgruppe Dellwig bedanken.“ Eine Revanche auf dem grünen Rasen wird mit Sicherheit folgen.

Bild: Die Fußballer des SV Frömern als Wasserballer im Dellwiger Freibad.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .