SuS-Senioren sichern sich bei der Kreismeisterschaft neun Titel und zwei Vereinsrekorde

SuS-Senioren sichern sich bei der Kreismeisterschaft neun Titel und zwei Vereinsrekorde

Leichtathletik: Erneut fanden die diesjährigen Kreismeisterschaften für Jugend, Erwachsene und Seniorinnen/Senioren des Leichtathletik-Kreises Unna-Hamm in Holzwickede statt. Mit einer zahlenmäßig großen Teilnehmergruppe von acht Aktiven waren die Oldies des SuS Oberaden eine rühmliche Ausnahme unter den rund 30 Vereinen des Kreisgebietes, von denen nur einige wenige weitere Starter gestellt wurden. Entsprechend fiel die „Titelausbeute“ für die „Grün-Weißen“ aus.

In der W65 siegte Gabi Fliege mit zwei stark verbesserten Vereinsrekorden über 100m (17.72 Sek.) und 200m (37,69 Sek.). Ebenfalls Doppelsieger wurde Christian Rohowski (M65) über 800m (3:05,04 Min.) und 1500m (6:12,40 Min.). Gleich 3 Titeln errang in der M55 Dietmar Westerhellweg mit der Kugel (9,82m) und über 100m in 13,39 Sekunden und 200m in 28,08 Sekunden. Für Manfred Meier (M60) hatte sich der Start besonders gelohnt, denn seine Siegesweite mit der 5kg-Kugel von 11,32m bedeutete gleichzeitig die Normerfüllung für die Deutsche Seniorenmeisterschaft. Jetzt fehlen ihm nur noch 16cm zur Verbesserung des Vereinsrekordes. Weitere Titel gab es im Kugelstoßen für Wilhelm Holtsträter (M70/9,33m) und Günter Ebeling (M75/7,70m). Für Ilona Schaub (W50/9,33m) und Jürgen Krause (M70/7,59m) reichte es zum 2. Kugelstoß-Rang.

Bild: (v.l.) Günter Ebeling, Wilhelm Holtsträter, Dietmar Westerhellweg, Ilona Schaub, Manfred Meier, Jürgen Krause, Gabi Fliege, Christian Rohowski.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .