SuS Kaiserau sucht die Jahrhundert-Elf

384

Fußball: Die erste Mannschaft des SuS Kaiserau geht mittlerweile in der Landesliga auf Torejagd. Der Aufstieg der jungen Truppe war dabei der jüngste Höhepunkt der 100-jährigen Vereinsgeschichte. Dabei brachte der SuS Kaiserau stets gute Fußballer hervor. So spielten unter anderem Adi Preißler oder Egon Milder vor ihrer Karriere in der Bundesliga an der Germaniastraße. Das vielleicht bekannteste schwarz-gelbe Eigengewächs dürfte jedoch Wembley-Torwart Hans Tilkowski bleiben, von dem sich der SuS bekanntlich vor wenigen Wochen verabschieden musste.

Nun starten die Kaiserauer eine ganz besondere Aktion. Im Rahmen ihrer Jubiläumsfeier suchen die Schwarz-Gelben ihre Jahrhundertelf und hoffen dabei auf die Unterstützung ihrer Mitglieder. Vorschläge für die Jahrhundertelf können bis zum 17. Februar unter der Mail-Adresse Jahrhundertelf@suskaiserau.de oder im Vereinsheim abgegeben werden. Weitere Informationen zur Auswahl der Spieler erfolgt während des Verfahrens.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.