SuS Kaiserau kann derzeit nur auf Lukas Beßmann im Tor setzen

585

Fußball: Eigentlich schien Landesligist SuS Kaiserau auf der Torhüterposition mit Marcel Vieregge und Lukas Beßmann gut besetzt. Im Sommer kam der 19jährige Nachwuchsmann Felix Evers hinzu. So weit so gut. Aktuell bleibt allerdings nur noch Beßmann übrig.

Wie berichtet verabschiedete sich Marcel Vieregge aus privaten Gründen, legt eine Pause ein. Er zieht nach Geseke und sieht zudem Vaterfreuden entgegen. Fahrten zum Training und zu den Spielen wollte er sich nach eigenem Bekunden vorerst nicht mehr antun.
Felix Evers leidet unter einem Bandscheibenvorfall und muss ein Ende seiner Karriere, die ihn zu Jugendzeiten auch schon zum BVB geführt hat, befürchten.
SuS-Trainer Jörg Lange kann derzeit also nur noch auf Lukas Beßmann setzen. Der darf beileibe nicht ausfallen.

Folglich halten die Schwarz-Gelben Ausschau nach Ersatz. Mit einigen Kandidaten laufen bereits Gespräche. Fix ist jedoch noch nichts.

Bildzeile: Landesligist SuS Kaiserau kann derzeit nur auf Lukas Beßmann auf der Torhüterposition setzen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.