Steven Degelmann neuer Trainer  – Loheider verlässt die HSV

775

Fußball: Ab sofort steht Steven Degelmann in der Verantwortung als Trainer der Oberliga-Mannschaft der Hammer Spielvereinigung. Am gestrigen Mittwoch unterschrieb der 37jährige einen Vertrag bis zum 30.06.2020. Nach Stationen in der Regional- und Oberliga bei der Hammer Spielvereinigung, für die er insgesamt neun Jahre auflief, dem SC Wiedenbrück und dem FC Gütersloh war er zuletzt als Spielertrainer des TuS Wiescherhöfen in der Landesliga aktiv.

Bereits heute zum Testspiel in Herne-Wanne wird er der Mannschaft vorgestellt und wird sich einen ersten Eindruck seiner neuen Elf verschaffen.

Nicht dabei sein wird David Loheider. Seit Wochen drängt der 28 Jahre alte Mittelstürmer und Vize-Kapitän hinter Nils Kisker auf Auflösung seines Vertrages. Da ihn auch der Trainerwechsel nicht umstimmen konnte, hat die Hammer Spielvereinigung dem stattgegeben. Loheider wechselt zum Landesligisten TuS Bövinghausen.

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.