Starker Saisonstart der Werferinnen des TV Unna

295

Leichtathletik: Drei Werferinnen des TV Unna begannen am Wochenende die Wettkampfsaison beim kleinen, aber feinen Werfertag des VfL Fröndenberg. Doch was als Vorbereitung für die Kreismeisterschaften Wurf am kommenden Samstag im eigenen Stadion geplant war, endete unerwartet erfolgreich.

Allen voran überraschte Gabriele Weller (W55) im Kugelstoßen zum Saisonbeginn. Sie knackte erstmalig die Zehnmetermarke und erzielte mit 10,05m neue Bestleistung. Auch Maria Wolff und Ute Fischer (beide W45) waren mit ihren Kugelstoßserien sehr zufrieden, an deren Spitze bei Wolff 8,58m notiert wurden und bei Fischer 7,70m. Im Diskuswurf freuten sich Fischer und Wolff über neue Bestweiten. Fischer steigerte sich mit 23,88m um 76cm. Wolff erzielte 19,65m.  Nur um wenige Zentimeter verfehlte Weller ihre bisherige Bestweite und war sehr zufrieden mit 26,26m und zwei weiteren Würfen über 25m. „Das ist hier einfach ein sehr schöner Wettkampf.“, erklärte am Ende Gabriele Weller die erfreulichen Ergebnisse.

Bild: Zufrieden mit dem Start der Saison (v.l.): Maria Wolff, Gabriele Weller und Ute Fischer.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.