Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi

Starker Beifall begleitet SuS-Trio bei ihrem Lauf durch die Oelder City

Starker Beifall begleitet SuS-Trio bei ihrem Lauf durch die Oelder City

Leichtathletik: Starker Applaus begleitete die Teilnehmer des 22. Oelder Sparkassen-City Laufes bei ihrem Weg durch die von Zuschauern gesäumte Laufstrecke.  Mit dabei Jagoda Wolanin, Finlay Prohtmann und Filip Wolanin, Jugendliche des SuS Oberaden.

Da konnte keiner der Drei anders, sie mussten ihr Bestes geben. Jagoda kam im Schülerlauf über 1500m als Sechste von 73, als Altersklassensiegerin ins Ziel. Finlay überquerte knapp hinter Jagoda nach 5:08 min den Zielstrich. In seiner Altersklasse belegte er Platz zwei. Erstaunlich gut hielt sich der erst 10jährige Filip. Als 20. des Gesamtfeldes und Altersklassensieger war Filip ganz vorne mit dabei. Filip benötigte für  die 1500m 5:28 Minuten. Das war auch ein guter Tag für Trainer Stefan Prohtmann.

Bild: Jagoda Wolanin (Startnummer 474) im Läuferpulk beim 22. Oelder Sparkassen-City Lauf

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.