Spaß beim Ostereierschießen der Schießgruppe Overberge im Vordergrund

283
KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Sportschießen: Eine ruhige Hand und ein gutes Auge waren beim Ostereierschießen der Schießgruppe Overberge (SGO) zwar auch gefragt, jedoch stand am Ostermontag eindeutig der Spaß im Vordergrund.

23 Mitglieder gingen mit dem Kleinkaliber-Gewehr an den Start und wer auf seinen Einsatz wartete, machte es sich im Gemeinschaftsraum der Schießanlage (RSA) Overberge gemütlich, fachsimpelte mit den Vereinskameraden oder beobachtete die Schießergebnisse auf den Monitoren.

Ostereier gab es für die besten Schützen aber auch die weniger Guten gingen nicht leer aus. Der Vorsitzende Dieter Homa sowie der 2. Vorsitzende Michael Nosiadek trösteten sie mit Schokoladeneier, um sie für den nächsten Wettkampf zu motivieren.

Bild: Ostereierschießen bei der Schießgruppe Overberge

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.