Sonne, Regen und Bestleistungen – Gelungener Saisonauftakt des TV Unna

Sonne, Regen und Bestleistungen – Gelungener Saisonauftakt des TV Unna

Leichtathletik: Am Sonntag haben sich die Athleten der U10, U12, U14 und U16 der Leichtathletikabteilung aufgemacht, um an den Kreiseinzelmeisterschaften in Werl für den TV Unna an den Start zu gehen. Mit im Gepäck hatten die 17 Athleten und Athletinnen nicht nur gute Laune, sondern auch ganz konkrete Ziele. Ein guter Einstieg in die Freiluftsaison.

Dies ist Ihnen mit mehr als 25 Top 10 Platzierungen, davon sieben Erstplatzierungen, mehr als gelungen. „Einen bessern Einstieg in die Saison hätte ich mir für unsere Athleten nicht vorstellen können. Nach einigen personellen Wechseln in den letzten Monaten und dem heutigen, größtenteils schlechtem Wetter, bin ich mehr als zufrieden. Unsere Athleten überraschen mich immer wieder mit ihrem Kampfgeist, mit dem sie in einen Wettkampf gehen. Ich bin mir sicher, wir werden diese Saison noch einige persönliche Bestleistungen sehen.“ So das Resümee von Trainerin Corinna Marschewski, welche den Wettkampf zusammen mit Ulrich Lienkamp betreute.

Bild: Teilnehmer des TV Unna bei den Kreiseinzelmeisterschaften in Werl.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .