Schwimmfreunde Unna schließen Schwimmhalle

1112

Schwimmen: Die Schwimmhalle der Schwimmfreunde Unna am Bergenkamp ist zwischen Sonntag, 1. November, und Montag, 30. November, aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Vorgaben  der Bundes- und Landesregierung geschlossen.

Bis auf weiters entfallen alle Trainings-/Übungsstunden der Schwimmfreunde Unna. Ob die Schwimmhalle am Bergenkamp nach dem 30. November wieder geöffnet werden kann,
wird rechtzeitig bekannt gegeben.
Sobald sich Neuerungen ergeben, wird der SFU-Vorstand alle Vereinsmitglieder über die Vereins-unsere Homepage bzw. durch die örtlichen Medien über den weiteren Fortgang der Trainings-/Übungsstunden informieren.
Bildzeile: Alle Trainings-/Übungsstunden der Schwimmfreunde Unna in der Schwimmhalle am Bergenkamp ruhen derzeit / Foto SFU
Vorheriger ArtikelLeichtathleten der TG Heeren-Werve und des TuS Bönen treffen sich zu den Vereinsmeisterschaften
Nächster ArtikelCoronavirus: AOK NordWest schließt ab Montag ihre Kundencenter

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.