Schießgruppe Overberge: Sommerfest und Ehrung der Kreissieger

Schießgruppe Overberge: Sommerfest und Ehrung der Kreissieger

Sportschießen: Die Schießgruppe Overberge feierte ihr Sommerfest. Der Vorstand konnte rund 60 Gäste begrüßen. Bei herrlichem Sommerwetter verbrachten die Schützen und ihre Familien einen vergnüglichen Tag. Lebhafte Gespräche vertieften die Kameradschaft, da zwei Schießstände und unterschiedliche Disziplinen und Trainingszeiten dazu führen, dass sich manche Mitglieder selten begegnen. Gespendete Kuchen und Salate sorgten für ein reichhaltiges Buffet, sowohl zum Kaffee als auch zum Grillfleisch.

Sportschützen kommen nicht ohne ihr Hobby aus. Auch wenn die üblichen Sportwaffen zu Hause bleiben mussten, konnten sie und ihre Familien dennoch dem Zielen frönen. Auf große Begeisterung stieß der Blasrohrwettbewerb, bei dem kleine Pfeile durch ein 112 cm langes Rohr auf eine Wertungsscheibe geblasen wurden.

Unter viel Applaus führte der Vorsitzende und Sportleiter Dieter Homa die interne Ehrung der Kreissieger aus den Reihen der SGO durch, da der offizielle Termin wegen Terminüberschneidung kaum wahrgenommen werden konnte. Einige der Schützen ging schwer behängt mit Einzelsieger- und Mannschaftsmedaillen nach Hause.

Bild: Die Schießgruppe Overberge ehrte die Kreissieger.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .