Schiedsrichter Richard Hermann verstorben

Fußball: Bereits im Mai ist Richard Hermann (SuS Rünthe), der der Schiedsrichterkameradschaft Kamen/Bergkamen angehörte, im Alter von 71 Jahren verstorben.

Richard Hermann hat seine Karriere als Schiedsrichter für den VfL Kamen im Dezember 1971 gestartet, die ihn bis in die damalige Oberliga West geführt hat. Der bekennende BVB-Fan nahm intensiv am Leben der Kameradschaft teil und rief vor über 30 Jahren die bis heute aktive Trainingsgruppe der Schiedsrichterkameradschaft ins Leben, die sich wöchentlich an der Kamener Gesamtschule trifft.

Nach seiner aktiven Zeit stand er auch dem Nachwuchs als kompetenter Ansprechpartner und Spielbegleiter gerne zur Verfügung.

Vorheriger ArtikelRW Unna verpflichtet Cagatay Kaya und Ahmet Keske
Nächster ArtikelUnterschiedliche bürokratische Auffassungen – Holzwickeder Ranglistenturnier im Beachvolleyball abgesagt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.