RW Unna und BSV Heeren melden Turniersiege

793

Fußball: Beim erstmals ausgespielten Urlaubsguru-Cup des Königsborner SV in der Schumann Arena wurde Rot-Weiß Unna seiner Favoitenrolle gerecht und gewann das Auftaktspiel 4:1 am Donnerstagabend gegen TuS Hemmerde. Die Rot-Weißen sind damit erster Finalteilnehmer Sonntag um 15.30 Uhr. Der Gegner wird am morgigen Freitag um 19.30 Uhr zwischen Gastgeber Königsborner SV und Blau-Rot Billmerich ermittelt

Auch das zweite Spiel beim Hilbecker Möbel-Wiemer-Cup gewann der BSV Heeren in der Gruppe C. Allerdings musste man sich einem überlegen aufspielendenm Gegner erwehren, setzte eine starke Defensivleistung dagegen. Am Ende war der ERfolg ein wenig glücklich. Nach dem 5:0 zum Auftakt gegen SV Hilbeck II reichte in der zweiten Begegnung ein Heberlein-Tor zum 1:0-Sieg gegen TSC Hamm und zum Einzug ins Halbfinale.

Möbel-Wiemer-Cup SV Hilbeck
BSV Heeren – TSC Hamm 1:0 (1:0).
Durch die beiden Erfolge schaffte BSV Heeren den Sieg in der Gruppe C und trifft im Halbfinale am Freitag um 20 Uhr auf den TuS Uentrop, der mit 2:0 siegreich war gegen BV Hamm und Sieger der Gruppe B wurde.
BSV: Solty, Hilbk-Kortenbruck, Herbort, Feldmann, Böcker, Wrodarczyk, Schäfer, Heberlein, Rautenberg, Kaul, Becker; Kissing, Potthoff, Brech, Sarisoy, T. Ernst.
Tor: 1:0 (26.) Heberlein.

Urlaubsguru-Cup des Königsborner SV
RW Unna – TuS Hemmerde 4:1 (3:1).
Beide Mannschaften mussten mit knappem Personal die Partie bestreiten. RWU hatte gar 14 Ausfälle (Urlaub, Beruf und Studium) zu verzeichnen. So musste Trainer Patrick Kulinski selbst ran. Der sprach am Ende von einem verdienten Sieg seiner Mannschaft. „Wir wollten angesichts der Umstände auf Ergebnis spielen, weiter kommen“, sein Statement, „das ist uns auch gelungen. Ich bin zufrieden.“
RWU: Esposito, Zienert, Schütz, Eismann, Kulinski, Lage, Böhne, Rohleff, Appelhoff, Czaja, Thirumvalan; Zeppan, Radix.
TuS: Bücher, Goecke, Schole, Rihtar, Pflaum, König, Kuhlmann, Weber, Mamic, Keil, Dietrich; Köhlert, Gutsch, Votsmeier, Beier, Brettschneider.
Tore: 1:0 (20.) Lage, 1:1 (30.) Mamic, 2:1 (32.) Lage, 3:1 (39.), 4:1 (73.) Zeppan.

Fußball am Freitag
Urlaubsguru-Cup des Königsborner SV
Königsborner SV – BR Billmerich (19.30 Uhr)
Möber Wiemer-Cup SV Hilbeck
Halbfinale
BSV Heeren – TuS Uentrop (20 Uhr)
Testspiel
SuS Oberaden – IG Bönen (19.30 Uhr)

Bildzeile: RWU-Trainer Patrick Kulinski (Mitte) musste angesichts vieler Ausfälle selbst für 90 Minuten auflaufen im Königsborner Urlaubsguru-Turnierspiel gegen Hemmerde.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.