RV Methler übernimmt Tabellenführung in der Bezirksliga

RV Methler übernimmt Tabellenführung in der Bezirksliga

Radball: Mit dem 2. Spieltag in der Radball-Bezirksliga Mitte hat die außer Konkurrenz startende U19 Mannschaft (Kim Bradke / Yannik Matusch) völlig überraschend die Tabellenführung übernommen. Profitiert hat das Team allerdings von Spielausfällen und der unvollständigen Tabelle, da einige Mannschaften spielfrei hatten.

Beim Spieltag in Oelde traf die Methleraner Mannschaft auf zwei Teams des Gastgebers Oelde und auf Leeden 7. Gegen die erfahrenen Mannschaften, die teilweise auch schon drei Klassen höher in der Oberliga gespielt hatten, hatte das junge Nachwuchsteam allerdings keine Chance. Gegen Oelde 3 endete das Spiel 0:7, gegen Oelde 2 wurde mit 4:8 und gegen Leeden 7 mit 2:6 verloren. Demgegenüber standen wieder 2 kampflose Siege da die Gegner Iserlohn und Altena nicht angetreten waren. Da für Iserlohn 5 alle Spiele alle Spiele verloren gewertet wurden und Münster 5 an diesem Tag spielfrei hatte, hat das Methleraner Nachwuchsteam vorübergehend die Tabellenführung übernommen. Das wird sich aber an dem nächsten Spieltag relativieren, da dann Methler spielfrei hat und die Mannschaften Oelde 2, Oelde 3, Münster 5 und Leeden 7 an Methler vorbeiziehen werden.

 U15 verteidigt 2. Platz

Auch nach dem 3. Spieltag liegt das U15-Team (Matti Schütte und Valentino Podmoranski) des RV Methler auf dem 2. Tabellenplatz. Der Spieltag fand in Münster statt. Im ersten Spiel traf das Methleraner Team auf Altena und wie an den zwei vorherigen Spieltagen ging Methler mit 2:0 als Sieger von der Fläche. In der 2. Begegnung traf das Methleraner Duo auf den Tabellenführer Leeden 1 und auch dieses Mal wurde das Spiel verloren, allerdings ging das Spiel mit 1:2 denkbar knapp zu Ende. Gegen Münster 1 wurde dann klar und deutlich mit 6:1 gewonnen. Gegen Leeden 2 folgte dann wieder ein knapper 4:3 Sieg. Am Ende des Spieltages stand dann noch die Begegnung gegen den Tabellendritten Münster 2 auf dem Programm. Das Spiel endete 2:2 Unentschieden. Damit belegt das Methleraner Team nach drei von sechs Spieltagen hinter Leeden 1, das sich mit 9 Punkten Vorsprung schon deutlich abgesetzt hat weiterhin den 2. Tabellenplatz mit 2 Punkten Vorsprung vor Münster 2.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .