Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi

RV Methler I wahrscheinlich abgestiegen

RV Methler I wahrscheinlich abgestiegen

Radball: Beim 6. und damit letztem Spieltag in der Radball Landesliga Nord im Methleraner Bürgerhaus konnte die Mannschaft des RV Methler (Rolf Berkemeier / Dennis Linke) sich nicht vom Tabellenende lösen. Theoretisch wäre bei 4 Siegen sogar ein Nichtabstiegsplatz möglich gewesen, aber dafür waren dir Gegner dann doch zu stark.

In der ersten Begegnung gegen Holsen 2, eine der Mannschaften, die man im Idealfall hätte überholen können, gelang nach wechselnder Führung nur ein knapper 3:2 Sieg. Ebenso lief es im 2. Spiel gegen Espelkamp 1, ein umkämpftes Spiel mit wechselnder Führung, nur am Ende stand es 3:3. Damit konnte der Nichtabstiegsplatz nicht mehr erreicht werden. Gegen Niedermehnen 3 und Niedermehnen 2 folgten dann noch 2 deutliche Niederlagen mit jeweils 2:7 Toren.

Am 11. Mai findet ein Relegationsspieltag mit den letztplatzierten Teams aus der Landesliga und den Erstplatzierten aus der Bezirksliga statt. Ob es dann tatsächlich einen Klassenerhalt bzw. Aufstieg gibt, ist eher unwahrscheinlich. Es wird aus der 2. Bundesliga eine NRW-Mannschaft absteigen und eine Nachwuchsmannschaft, die erst im Halbfinale zur DM ausgeschieden ist, einen Platz in der Verbandsliga erhalten. Damit füllen sich die oberen Ligen auf und müssen wieder auf 9 Mannschaften reduziert werden. Das bedeutet, dass es in den unteren Ligen in diesem Jahr nur Absteiger geben wird. Leidtragender ist dadurch unter anderem die Mannschaft Methler 1.

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.