Rot-Weiß Unna Unnaer Hallenfußball-Stadtmeister

1115

Fußball: Vor rund 350 Zuschauern in der Hellwegsporthalle sicherte sich Rot-Weiß Unna (Bild) den Titel des Unnaer Stadtmeisters im Hallenfußball. Im Finale besiegte RWU den Liga-Konkurrenten und Titelverteidiger SG Massen mit 4:3. Dritter nach Neunmeterschießen wurde Landesligist SSV Mühlhausen-Uelzen – Vierter Blau-Rot Billmerich.
(ausführlicher Bericht folgt)

Vorheriger ArtikelKein Sieger im Bergkamener Stadtduell
Nächster ArtikelNRW-Winterbahnmeisterschaften 2016: Große Erfolge für kleines RSV-Team

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.