Robert Goslawski kehrt zurück an die Hansastraße

681

Fußball: Nach der Rückkehr von Kevin Beck kommt jetzt also auch Robert Goslawski vom SuS Rünthe zurück zum FC Overberge.

„Robert war einer meiner Wunschspieler, die ich sofort kontaktiert habe. Er hilft der jungen Mannschaft mit seiner Ruhe am Ball und seiner Erfahrung, die er auf den Platz bringen kann“, so der zukünftige Trainer Recep Alkan.

Robert selber ist angetan von diesem spannenden Projekt: „Ich freue mich auf die Rückkehr und sehe den Weg des FCO absolut positiv. Es sind viele talentierte Spieler im Verein, die das Vertrauen bekommen werden und wir als Mannschaft zusammenwachsen.“

Es laufen noch Gespräche mit weiteren potentiellen Neuzugängen, aber es wird keine Rundumerneuerung geben. „Der vorhandene Kader ist trotz der Abgänge ( Wahle und Celiktas) definitiv konkurrenzfähig und hat die Zukunft noch vor sich“, so der sportliche Leiter Daniel Knapp zu den weiteren Kaderplanungen.

Bildzeile: Robert Goslawski trägt bald wieder das FCO-Trikot.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.