Rad-Westfalenmeisterschaft am 03. Mai in Werne abgesagt

68

Radsport: Der Radsportclub Werne 79 hat die für die 3. Mai  angesetzte Landesverbands-Meisterschaft Straße abgesagt. Die sollte in Werne-Langern stattfinden.

„Die aktuellen Umstände rund um die Corona-Pandemie zwingen uns, die geplante Meiterschaft Straße am 03. Mai 2020 in Werne abzusagen“, so RSC-Vorsitzender Frank Volmerg. „Mal abgesehen davon, dass die Ordnungsbehörden im Moment eine solche Veranstaltung nicht genehmigen, sehen wir uns als Veranstalter auch in der Pflicht, alles zu tun, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Alle unsere Vereinsaktivitäten sind zur Zeit eingestellt.“

Die Landesverbands-Meisterschaft soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Auf einen neuen Termin kann und will sich der RSC Werne noch nicht festlegen, da erst die weitere Entwicklung der Corona-Krise abgewartet werde muss.

Zu den Titelanwärtern der Landesmeisterschaft müssen sicherlich auch Teilnehmer des RSV Unna gezählt werden, die in Werne im Starterfeld stehen werden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.