Preußen Münster kommt zum HSC – Fans müssen JETZT aktiv werden

398

Fußball: Der Regionalligist und Traditionsverein Preußen Münster gastiert am kommenden Sonntag, 16. August, um 15 Uhr zu einem Testspiel beim Oberligisten Holzwickeder SC. In Abstimmung mit der Gemeinde und den Ordnungsbehörden hat der HSC nun am heutigen Freitag konkrete Maßnahmen zum Tickert-Erwerb und Vorverkauf vorgestellt. Leser von sport-kreisunna.de sind klar im Vorteil – denn aufgrund der begrenzten Zuschauerzahl ist eine schnelle Nutzung des Online-Verkaufs mehr als empfehlenswert.

Zu den vom HSC vorgestellten Details: Es gibt bei diesem Spiel keine Tageskasse. Nur vorher erworbene Tickets haben Einlassberechtigung. Zuschauer, die kein Ticket vorweisen, werden vom eingesetzten Ordnerpersonal abgewiesen. Die Tickets können online angefragt und bestellt werden:

https://hsc-holzwickede.de/tickets

Auch in der Geschäftsstelle des HSC (Hauptstraße 47) ist ein Erwerb möglich: Mo., Mi., Fr. von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

Pro Person kann nur eine Karte bestellt werden. Das bedeutet, dass online für 1 Person, eine Karte bestellt werden kann. Der mehr Tickets möchte, muss das Formular aufgrund der personalisierten Karten für jede weitere Person neu auszufüllen und abzusenden. Nach der erfolgreichen Online-Registrierung und Bestellung erhalten die Fans nach spätestens 2 Werktagen eine Mail mit den Kontodaten, um das Ticket zu bezahlen. Das Ticket gibt es im Anschluss der Überweisung per Email zum Selbstausdrucken.
Zuschauer bringen bitte den Ausdruck zum Einlass mit oder halten die Datei auf dem Mobiltelefon zum Einscannen bereit. Der Personalausweis ist auf Verlangen vorzuzeigen. Ohne Ticket gibt es keinen Zutritt zum Spiel. Der Einlass erfolgt ab circa 1 Stunde vor Anstoß am Haupteingang Jahnstraße zur Sportanlage.
Die Online-Bestellung endet am Donnerstag, 13. August, exakt um 22 Uhr. 
Natürlich gelten auch hier die üblichen Corona-Regeln. Auf genügend Abstand (min. 1,5 m) zu anderen Personen ist zu achten. Ein Mund- und Nasenschutz ist mitzuführen. Hände müssen am Eingang desinfiziert werden.
HSC-Spielerausweise haben keine Gültigkeit

Bildzeile: Am 8. September 2019 gastierte die Reserve von Preußen Münster im Montanhydraulik-Stadion (unser Foto) und siegte damals mit 2 0. Am 16. August kommt nun die „Erste“, die in der Regionalliga spielt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.