Pascal Horchler vierter VfK-Neuzugang

782

Fußball: Nach Diyar Tekin, Cafer Gül und Marcel Höhne präsentiert der VfK Weddinghofen den vierten Neuzugang. Pascal Horchler kommt an den Häupenweg.

Mit seinen 20 Jahren hat Pascal Horchler bereits eine beachtliche sportliche Vita. Im Nachwuchsbereich hat er beim SSV Mühlhausen-Uelzen und bei Rot-Weiß Unnna gespielt. Danach zog es ihn für vier Jahre nach Dänemark, wo er dort auch in der Jugend kickte. Nun ist er nach Bergkamen gezogen und schließt sich dem VfK an. Er ist ein Offensivspieler, ist aber auch auf den Außenpositionen einsetzbar.

Bildzeile: Trainer Stefan Feldmann begrüßt Pascal Horchler beim VfK Weddinghofen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.