Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi

„Nur“ vier Gegentreffer kassiert Overberge

„Nur“ vier Gegentreffer kassiert Overberge
Fußball-Bezirksliga 8: FC Overberge – Mengede 0:8/20  0:4 (0:2). Nach den letzten zweistelligen Klatschen hielt Schlusslicht Overberge am Sonntag die Niederlage in Grenzen. Vielleicht trug auch der böige Wind dazu bei, dass die Gäste nur das Nötigste taten, um zum Erfolg zu kommen. Es reichte aber und so kletterte Mengede auf Tabellenplatz sieben..
FCO-Trainer Burghard Bachmann: Trotz der 0:4 Niederlage kommen die Jungs besser in Tritt. Der erste Gegentreffer war leider ein individueller Fehler. Ein paar gute Torchancen hatten wir auch. Allerdings muss ich sagen, dass der Wind uns gut geholfen hat. Unser Durchschnittsalter lag heute ungefähr bei 18,6 Jahren. Dafür war die Leistung ganz gut. Mengede ist allerdings zu erfahren, um gegen die einen Punkt Zuhause zu behalten.
FCO: Kloß, Richter, Eckelt, Jödicke, Hilbk, Buschmann, Beck, Demir (75. Luft), Bachmann, Gach. Zilian.
Tore: 0:1 (7.), 0:2 (17.), 0:3 (60.), 0:4 (74.).
Bild: Gegen die vielbeinige Mengeder Defensive konnten sich die Overberger kaum durchsetzen. Ein Torerfolg blieb ihnen verwehrt.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.