Neuss-Spiel fällt aus – Sonntag empfangen die Bulldogs Dinslaken

366

Neuss-Spiel fällt aus – Sonntag empfangen die Bulldogs Dinslaken

Von zwei Spielen des Königsborner JEC am Wochenende ist nur noch eines übrig geblieben. Die Partie am Freitag in Neuss wurde abgesagt und soll am 08. März nachgeholt werden. So bleibt allein die Heimpartie am Sonntag, 18.30 Uhr, in der Unnaer Eishalle gegen die Dinslakener Kobras auf dem Spielplan stehen.
Die Mannschaft aus Dinslaken konnte in den bisher gespielten zehn Pokalspielen erst  drei Siege einfahren und rangiert vor Kassel und Netphen auf Tabellenrang acht. Unterschätzen darf der KJEC den sonntäglichen Gegner nicht, denn  zum Pokalrunden-Start konnte man nur knapp mit 5:4 gewinnen. Zuletzt gegen Neuss überraschten die Kobras sogar mit einem 4:2-Heimerfolg, was Selbstvertrauen gegeben haben dürfte.  In Normalform dürften die heimischen Bulldogs jedoch nicht zu schlagen sein, auch wenn man wiederum nicht in Bestbesetzung (Schneider, Borovansky, A. Kuchnia und Lahmer fehlen) auf das Eis gehen kann. Drei Erfolge aus den fünf noch zu absolvierenden Begegnungen der Pokalrunde benötigt die Mannschaft von Trainer Daniel Galonska noch, um den Klassenerhalt endgültig zu sichern. Entschieden ist mittlerweile auch, dass die Heimpartie der Königsborner gegen  die Ratinger Ice Aliens am kommenden Donnerstag (28. Februar) um 20.00 Uhr in Unna ausgetragen werden soll

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.