Neuer Schwung für den ASV dank POTTHOFF

Handball: Mit neuem Schwung startet der ASV Hamm-Westfalen dank Autopartner POTTHOFF in die Adventszeit und die anstehenden Aufgaben im Dezember.

Der langjährige Partner spendierte den Profis jetzt neue Volkswagen T-Roc Cabriolets und einen Volkswagen Arteon. Verziert wurden die Cabrios mit dem passenden Motto „Wir rocken die Liga“ – und damit ist die Zielsetzung für die verbleibenden Spiele in diesem Jahr klar. Gemeinsam mit den Spielern nahmen jetzt ASV-Geschäftsführer Thomas Lammers und Trainer Michael Lerscht die Fahrzeuge von Autohaus-Geschäftsführer Christoph Maaßen und VW-Verkaufsleiter Peter Lingstädt entgegen.

Bildzeile: Das Hammer Autohaus Potthoff spendierte den ASV-Profis jetzt neue Volkswagen T-Roc Cabriolets und einen Volkswagen Arteon / Foto ASV).

Vorheriger ArtikelDelegierte stimmen mit großer Mehrheit für stark veränderte DLV-Satzung
Nächster ArtikelGroßer Malwettbewerb für alle Kinder und Jugendliche aus Heeren

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.