Neuer Schwung für den ASV dank POTTHOFF

528

Handball: Mit neuem Schwung startet der ASV Hamm-Westfalen dank Autopartner POTTHOFF in die Adventszeit und die anstehenden Aufgaben im Dezember.

Der langjährige Partner spendierte den Profis jetzt neue Volkswagen T-Roc Cabriolets und einen Volkswagen Arteon. Verziert wurden die Cabrios mit dem passenden Motto „Wir rocken die Liga“ – und damit ist die Zielsetzung für die verbleibenden Spiele in diesem Jahr klar. Gemeinsam mit den Spielern nahmen jetzt ASV-Geschäftsführer Thomas Lammers und Trainer Michael Lerscht die Fahrzeuge von Autohaus-Geschäftsführer Christoph Maaßen und VW-Verkaufsleiter Peter Lingstädt entgegen.

Bildzeile: Das Hammer Autohaus Potthoff spendierte den ASV-Profis jetzt neue Volkswagen T-Roc Cabriolets und einen Volkswagen Arteon / Foto ASV).

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.