Neue Vereinsbestzeiten auf der LTU-Jahreshauptversammlung gewürdigt

235

Leichtathletik: Bei der Jahreshauptversammlung des Lauf Teams Unna ließ der 1. Vorsitzende Gerhard Zienczyk und sein Vorstands-Stab das Laufjahr 2019 Revue passieren. Neben zahllosen Wettkampfteilnahmen mit hervorragenden Einzelleistungen und neuen persönlichen Bestzeiten, wurden auch bestehende Vereinsrekorde verbessert.

Mit dem Jüngsten beginnend wurden neue Vereins-Bestzeiten von Julian Windelschmidt (MU16) über 5 km, Devon Droste (MU18) über 5 km, Felix Katzenberg (MU18) über 10 km und im Halbmarathon, Marit Bergmann (W) im Marathon, Andreas Amberger (M50) über 100 km, Ingmar Uhrich (M55) über 5 km sowie 50 km und Erland Freienstein (M75) über 15 km aufgestellt. Gabriele Droste und Alexandra Richter wurden für die erfolgreiche Teilnahme an einem Lauf von mehr als 100 km geehrt. Thomas Nagel wurde von der Versammlung einstimmig als Beisitzer in den Vorstand gewählt.

Bild: Sportwartin Angelika Friedemann (1.v.re.) und 1. Vorsitzender Gerhard Zienczyk (2.v.re.) mit einem Teil der im Rahmen der Jahreshauptversammlung geehrten Mitglieder.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.