Nachwuchspferde bestimmen den ersten Tag beim Late Entry im Reitsportzentrum Massener Heide

531

Reitsport: Das Late Entry Turnier ist gestartet. Am Dienstag präsentierten sich die Youngster unter den Springpferden in der Eventhallte des Reitsportzentrums Massener Heide. Viele erstklassige Nachwuchspferde kämpften mit ihren teilweise namhaften Reitern um den Sieg. Hohe Starterfelder mit sehr qualitätsvollen Paaren und einer einzigartigen Atmosphäre sowie bestechendem Shoppingvergnügen, ja so könnte man das Resümee am ersten Turniertag ziehen.

Am Mittwoch geht es es ab 09:00 Uhr mit Springprüfungen der Klasse M*  bis hin zu Springprüfungen der Klasse S*, bevor am Donnerstag dann die Dressurfans gefragt sind. Das Team des RSZ lädt ein, um spannenden Springsport zu erleben und die hauseigene Gastronomie möchte mit einem leckeren Reiterfrühstück verwöhnen.

Weitere Informationen auch bei Facebook unter Reitsportzentrum Massener Heide oder unter www.turnierservice-hollmann.de.

Ergebnisse Late Entry vom Dienstag

Springpferdeprüfung Kl.A* 4+5j.
1. Marcel Scherenberg (Märkischer RFV Haßlinghausen) mit Billi Bellini S
2. Kim Rademacher  (RFV Handorf-Sudmühle) mit Baumann’s Fleur
3. Amelie Koppenberg (RGS Ober-Castrop) mit Baumann’s Calvin

Springpferdeprüfung Kl.A** 4-6j.
1. Claudia Brüggemann (RFV Nordwalde) mit Crazy Little Prince
2. Eva Deimel (RV St. Hubertus Wolbeck) mit C – Loona
3. Niklas Engemann (RV St. Hubertus Wolbeck) mit Nerrado Junior

Springpferdeprüfung Kl.L
1. Tobias Böcker(RFV Hiltrup)  mit Aglaia J
2. Niklas Engemann (RV St. Hubertus Wolbeck) mit Princess Blue
3. Dominique Schlosser (RFZV Bochum-Nord) mit Claire Cassis B
3. Franz-Josef Jun. Dahlmann (RV Fritz Sümmermann Fröndenberg) mit Claymore

Springpferdeprüfung Kl.L 6j.
1. Eva Deimel (RV St. Hubertus Wolbeck) mit Dumbo Brimbelles
2. Jens Wawrauschek (RV Balve) mit Chapultepec
3. Eva Deimel (RV St. Hubertus Wolbeck) mit Coloona

Punktespringprüfung Kl.L / LK 1+2
1. Caroline Clemens (RFV Graf Sporck Delbrück) mit Lordanos
2. Debby Sterzenbach (Förderverein f. TRS Mülheim) mit Burly
3. Christoffer Lindenberg (Warsteiener RV) mit Galina

Punktespringprüfung Kl.L / LK 3-5
1. Katja Michels (RSG Ruhr) mit All Right
2. Fabian Holzenthal (RGS Mühlenbachtal) mit Cecil im
3. Larissa Limberg (Reiterstaffel  Dortmund-Somborn) mit Luminus
2. Abteilung
1. Sören Suppert (RV St. Georg Vorwerk) mit Freya
2. Andre Bartsch (TG Schultenhof) mit C’est la Rose
3. Franziska Ritter (RFV von Lützow Herford) mit Lara Carara

Springprüfung Kl.M* /LK 1+2
1. Anncatrin Redder (RSG Eggeland Althausen) mit Lausemädchen
2. Alina Noel Potthoff (RFV Bösensell) mit Chocomel
3. Debby Sterzenbach (Förderverein f. TRS Mülheim) mit Burly
2. Abteilung
1. Kim Rademacher (RFV Handorf-Sudmühle) mit Connery
2. Christopher Millarg (RC Steinberg) mit Pallieter
3. Marius Brinkmann (RFV Lüdinghausen) mit Silver Creek

Springprüfung Kl.M* /LK 3+4
1. Immo Peltzer (RFV v. Nagel Herbern) mit Antonia
2. Larissa Limberg (Reiterstaffel  Dortmund-Somborn) mit Luminus
3. Elena Bröckmann (RV Fritz Sümmermann Fröndenberg) mit Bacardi

Alle Ergebnisse unter www.turnierservice-hollmann.de.

Zeitplan für Mittwoch, 26. Oktober

09.00 7.1 Youngster-Idealzeit-Spring-LP Kl.M* 6-9j. Pferde LK 3+4
10.00 7.2 Youngster-Idealzeit-Spring-LP Kl.M* Platz. in 2 Abt. 6-9j. Pferde LK 1 + 2
12.30 8 Youngster-Spring-LP Kl. S* 7-9j.Pferde
14.45 9 Spring-LP Kl. M** Platz. in 2 Abt.
16.45 10 Spring-LP Kl. S* 10-j.+ält.Pferde

Vorheriger ArtikelFamilienturnzeit beim VfL Kamen
Nächster ArtikelFußball-Bezirksliga: Kaiserau schickt den FCO mit 6:1 in die Krise

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.