Mirco Gohr verlängert beim Holzwickeder SC

703

Fußball: Oberligist Holzwickeder SC hat am Wochenende mit einem langjährigen Spieler und Routinier verlängert. Mirco Gohr, 28-jähriger Mittelfeldspieler, läuft eine weitere Spielzeit im Montanhydraulik-Stadion auf.

Gohr ist ein Holzwickeder Eigengewächs. Nach einem Abstecher zum SV Langscheide kehrte er zur Spielzeit 2014/15 an seine alte Wirkungsstätte zurück. Insgesamt erzielte er in 117 Spielen 34 Tore und stand exakt 8.328 Minuten für Holzwickede auf dem Platz. In der aktuellen Saison 2019/20 traf er zweimal und gab eine Vorlage.

Bildzeile: Er geht keinem Zweikampf aus dem Weg und nimmt es auch mit einer Überzahl an Gegnern auf wie hier im Spiel gegen den TuS Ennepetal. HSC-Mittelfeldspieler und Routinier Mirco Gohr (2.v.r.) verlängerte um eine weitere Spielzeit beim Oberligisten HSC

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.