Methleraner Damen 30 verpassen Stadtlohn die „Höchststrafe“ – Sommerturniere

225

Tennis: Am letzten Wochenende gab es keine Ballwechsel auf den Tennisplätzen in der Oberliga und Verbandsliga. Sommerpause bis zum 22. August. Im Einsatz indes nur die Damen 30 des TC Kamen-Methler in der Regionalliga. Der Aufsteiger landete im dritten Spiel Sieg Nummer zwei – es hieß 9:0 gegen TV Blau-Weiß Stadtlohn. Platz drei in der Tabelle.

Anastasia Meglinskava, Mareike Müller, Melanie Suchhardt, Eva Janowczyk, Julia Vock, Christina Künster sowie die Doppel Meglinskava/Müller, Janowczyk/Vock und Suchhardt/Künstler verpassten Stadtlohn die „Höchststrafe“. Einzig das Doppel Suchhardt/Künstler benötigte drei Sätze zum Erfolg.
Am kommenden Samstag (Samstag) um 12 Uhr prüft der TC Weiden die Methleraner Damen.

Tolle Events im Sommer

Der Sommer am TCM ist vollgepackt mit tollen Events. Neben den p&a Tennis Tagen (16.-18.7.), dem großen Methleraner LK-Turnier (22.7.-1.8.) und dem TCM Jugend-Cup (20.-25.7.) ist eines der Highlights das mittlerweile traditionsreiche T-Feld-Turnier „King & Queen of Touch“ für TCM-Mitglieder. In wechselnden Paarungen, bei Musik und Geselligkeit steht hier der Spaß ganz oben auf der Agenda. Termin ist dieses Jahr der 7. August.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.