Matthias Weber neuer Vorsitzender bei den Altherrenfußballern des SuS Kaiserau

195

Fußball: Staffelstabübergabe im Vorstand der Altherren des SuS Kaiserau, etliche Abschiede und Ehrungen gab es auf Jahreshauptversammlung.

Seit vielen Jahren ehrenamtliche Vorstandsmitglieder kandidierten nicht mehr, wollten das Zepter nun übergeben. Mit Ralf Kühne, Uwe Göbel, Helmut Maschewski, Bettina Rappholz, Kai Knut und Sascha Milejczak schieden einige Vorstände und Beiräte aus ihren Ämtern aus. Teilweise währte ihr Engagement über 20 Jahre für den SuS.

Als neuer 1. Vorsitzender wurde Matthias Weber von den Mitgliedern gewählt, 2. Vorsitzender wurde Matthias Schroer. Dirk Brune verbleibt als Geschäftsführer im Amt, neuer Kassierer der alten Herren ist Andre Schneider.

Ehrenmitglieschaft an Ralf Kühne verliehen

Bei der Jahreshauptversammlung wurde Ralf Kühn dem langjährigem Vorsitzenden der SuS-Olies die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Er hat über viele Jahre die alten Herren verantwortlich geführt. Das Ehrenamt lebte Ralf vorbildlich vor. Alex Berger, der 2. Vorsitzende des SuS, übergab die Urkunde im würdigen Rahmen.

Bildzeile: Alexander Berger (oben li.) ehrte Ralf Kühne (Mitte) mit der Ehrenmitgliedschaft für sein langjähriges Ehrenamt beim SuS Kaiserau. Mit dabei der neu gewählte Vorstand der Altherren / Foto SuS..

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.