Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi

Massens Franco Jans kontert Holzwickede zwei Mal aus

Massens Franco Jans kontert Holzwickede zwei Mal aus
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1

Fußball-Bezirksliga: Holzwickeder SC II – SG Massen 0:2 (0:0). Aufsteiger SG Massen ist gut in die neue Liga gestartet, entführte durch zwei Jans-Tore alle drei Zähler aus dem Haarstrangstadion. Gastgeber HSC II setzte seine Negativserie aus den Vorbereitungsspielen fort.

In den ersten 45 Minuten hatten die Gastgeber ein spielerisches Übergewicht. Doch die sich bietenden Chancen wurden in dieser Phase und auch später nicht genutzt. Fabien Garando ließ  freistehend vor dem Massener Tor die Riesenchance für eine Resultatsverbesserunbg aus. Massen zeigte anfänglich Respekt, arbeitete sich in die Begegnung und zog ein kluges Konterspiel auf.  Das war zwei Mal von Erfolg gekrönt, als der schnelle Franco Jans der HSC-Defensive entwischte und zwei Mal traf. .

Trainerstimmen
Olaf Pannewig (HSC): Vor allem mit der 1. Halbzeit kann ich nicht unzufrieden sein. Wir haben kompakt gestanden, kaum etwa zugelassen und Fußball gespielt. Nur die Chancen nicht genutzt. Nach der Pause wollten wir weiter so agieren. Nach dem 0:1 durch einen individuellen Fehler war die Körpersprache weg. In der Vorwärtsbewegung mussten wir durch einen Fehlpass sogar das 0:2 hinnehmen. Unsere Chancenverwertung war zudem schlecht.
Marco Köhler (SGM): Wir haben uns extrem über den Sieg gefreut. Er ist etwas Besonderes. In den ersten 30 Minuten haben wir zu viel Respekt gezeigt. Der legte sich mehr und mehr, wir haben gut gearbeitet, sind mehr gelaufen, gut umgeschaltet, haben Konter gefahren und zwei davon durch Jans genutzt. Roman Spielfeld hat uns aber auch gut im Spiel gehalten.

HSC: Harbott, Nölle, Dialumdama, Ivancic, J. Hoppe, Garando, Powilleit, Logah (85. Kruse), Becker, Schröder, Brech (72. Heiß, 88. Depmeier).
SGM: Rom. Spielfeld, Rouv. Spielfeld, Strothmann, Heinemann, Duve (82. Böhm), Deutz (76. Heptner), Köhler, Werth, Paschedag (69. Amiri), Ghazikhani, Jans.
Tore: 0:1 (58.) Jans, 0:2 (66.) Jans .
Bestnoten: Brech (HSC); Rom. Spielfeld, Jans (SGM).

Bild: Ballbesitz für die SG Massen durch Steffen Deutz gegen zwei Holzwickeder Gegenspieler.

Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbung im Artikel