Manuel Schultz verstärkt Blau-Rot Billmerich

1073

Fußball: Blau-Rot Billmerich meldet seinen ersten Neuzugang für die Saison 2020/2021. Mit Manuel Schultz wechselt der absolute Wunschspieler ins Billmericher Waldstadion und trifft dort nicht nur auf neue Mitspieler, seinen Bruder, sondern auch auf alte Freunde.

Nach fünfzehn Jahren verlässt der Kapitän der SG Massen die Sonnenschule und spielt ab Juli 2020 für die Blau-Roten. Defensive, Mittelfeld oder Offensive – „Manu“ kann (fast) jede Position bekleiden und freut sich auf die neue Herausforderung: „Ich hatte eine Wahnsinnszeit in Massen mit zwei Aufstiegen, einer Meisterschaft, aber auch einem Abstieg. Langsam ist die Zeit gekommen, kürzer zu treten, um auch mehr Zeit für die Familie zu haben“, so Schultz, „jetzt freue ich mich auf alte Freunde in Billmerich, mit denen ich teilweise schon zu F-Jugendzeiten zusammengespielt habe.“

Bild: Auf dem Foto (v.li.) Trainer Flurim Ramaj,  Manuel Schultz und Sportlicher Leiter Jürgen Schmidt.

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.