Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi

Liga-Primus IG Bönen-Fußball kassiert in Rheda dritte Saison-Niederlage

Liga-Primus IG Bönen-Fußball kassiert in Rheda dritte Saison-Niederlage

Fußball-Bezirksliga 7: FSG Rheda – IG Bönen-Fußball 5:1 (1:0). Überraschend fing sich Tabellenführer beim Tabellensiebten Rheda die dritte Saison-Niederlage ein. Individuelle Fehler vor allem führten dazu. Bönen führt jetzt nur noch mit zwei Zählern Vorsprung die Tabelle an vor Drensteinfurt, ist aber ein Spiel im Rückstand.

Wie schon im Hinspiel beim 3:2 tat sich Bönen erneut schwer gegen Rheda. Augenscheinlich auch, dass der Spielrhythmus noch nicht da ist. Seit Februar absolvierte man erst zwei Pflicht- und ein Testspiel. Zwar hatte der Ligaprimus in den ersten 45 Minuten leichte Vorteile, war aber wiederholt einen Schritt zu spät. Am Ende stand eine nicht unverdiente Niederlage, die aufrütteln muss.

IGB-Trainer Evren Karka: In der 1. Halbzeit waren wir noch das bessere Team, gerieten aber doch in Rückstand. Aus der Pause kamen wir gut raus und der Ausgleich gelang.. Individuelle Fehler führten dann zu zwei weiteren Gegentoren. Das 2:1 fiel nach einem Standard. Wir machten auf und kassierten Treffer  Nummer drei. Nach dem 3:1 war alles gegessen, unsere Köpfe gingen runter. Vielleicht kam diese Niederlage zur rechten Zeit. Von allein geht nichts. Wir müssen für einen Dreier schon sehr viel tun. Das haben einige Spieler vielleicht vergessen. Wir haben überhaupt nicht in Rheda zur notwendigen Einstellung gefunden. Jetzt müssen wir uns wach rütteln und noch härter arbeiten.

IGB: Durak, Akyüz (70. Usal), Bouaid, Kaya, Kücük, Bozkurt, Bulut, Cabuk (54. E. Baslarli), Dotor-Ledo, Taymaz (80. Al Berdan), S. Baslarli.
Tore: 1:0 (39.) Orhan, 1:1 (65.) E. Baslarli, 2:1 (72.) Roth, 3:1 (74.) Garcia, 4:1 (85.) Isleyen, 5:1 (90.) Ufuk.

Bild: Der Auftritt in Rheda hat dem Bönener Trainer-Duo Evren Karka und Ferhat Cerci überhaupt nicht gefallen.

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.