Lea Bachmann und Lisa Kneller Westfalenmeister

1500

Jugendhandball: Die C-Jugend-Handballerinnen der HSG Schwerte/Westhofen sind Westfalenmeister. Nach dem 23:18-Hinspielerfolg dominierten sie auch das Rückspiel gegen den HSV Minden-Nord und gewannen mit 23:17. Mit dabei zwei Mädchen aus Bergkamen, Lea Bachmann (zwei Tore) und Lisa Kneller (fünf Tore). Beide wechselten zum Saisonbeginn vom Bezirksligisten HLZ Ahlen nach Schwerte und brachten sehr viel Bezirksliga-Erfahrung mit. Groß wurde beide beim HC TuRa Bergkamen. Mit dem Gewinn der Westfalenmeisterschaft haben sich beide mit ihrer HSG-Mannschaft für das Halbfinale um die Westdeutsche Meisterschaft qualifiziert. Hier bekommen sie es am 14. und 20./21. April – zuerst auswärts – mit dem TV Aldekerk zu tun.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.