LBS-Kampagne #trotzdemSPORT hilft den Vereinen

217

Allgemein: Die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie führen leider weiterhin zu erheblichen Einschränkungen, von denen der Vereinssport sehr betroffen ist. In den vergangenen Monaten haben viele Vereine und ehrenamtlich Engagierte tolle Ideen entwickelt, wie sich  Vereinsmitglieder trotz der Corona-Pandemie sportlich betätigen können, wie sie (digital) in Kontakt bleiben und die Verbindung zum Verein nicht verlieren oder wie Hilfsbedürftige unterstützt werden können.

Der Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. (LSB NRW) hat innerhalb kurzer Zeit die Initiative #trotzdemSPORT ins Leben gerufen, die alle Maßnahmen von Vereinen und Mitgliedsorganisationen, des Landessportbund Nordrhein-Westfalen und seiner Sportjugend bündelt, um sich bestmöglich gegenseitig zu unterstützen.

Zahlreiche Maßnahmen sind ab sofort unter der Initiative #trotzdemSPORT | Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. zusammengefasst. Online live Sportangebote, Ideen zur Ausübung von Sport in der Natur, Best-Practice Beispiele von Vereinen,  digitale Fortbildungsformate sowie Zuschussmöglichkeiten für Vereine werden ermöglicht, wie z.B.:

Digitale Sport-, Bewegungs- und Spielangebote: Leider können Sportvereine ihren Vereinsmitgliedern derzeit nicht in gewohnter Weise Sportangebote in der Halle oder auch im Freien unterbreiten. Umso wichtiger ist es, neue Formen sportlicher Aktivitäten und Angebote anzubieten.
Online live Sportangebote stärken die Bindung zu den Mitgliedern, da vor und nach dem Training ein direkter Austausch mit dem/r bekannten Trainer/in oder Übungsleiter/in stattfinden kann.
Der LSB NRW bot Sportvereinen finanzielle Unterstützung für die Gestaltung und Bereitstellung von digitalen Sportangeboten an. Aufgrund der Fülle der gestellten Anträge ist die vom LSB NRW aus Eigenmitteln zur Verfügung gestellte Gesamtsumme von 1,25 Millionen Euro bereits ausgeschöpft. Es können daher keine Anträge mehr gestellt werden.

Ebenfalls  bietet der LSB NRW Fortbildungen an, um sich fachlich fit zu machen, digitale Sportangebote durchzuführen. Falls ein rein technischer Support erforderlich ist,  ist das auch über das LBS „Digital Support Netzwerk“ mit Freiwilligendienstleistenden möglich.

Zudem wurde der NRW-Vereinswettbewerb ins Leben gerufen, bei dem die Vereinsmitglieder gemeinsam Punkte sammeln können um in Bewegung zu bleiben und mit etwas Glück die Vereinskasse zu füllen.

Bewegung aus der Tüte: Mit finanzieller Unterstützung des Landessportbundes NRW konnten Vereine eine Advents- oder Weihnachtstüte für die Familien im Verein packen und Bewegung verschenken.

Die Website wird immer aktualisiert. Daher lohnt es, sich regelmäßig über die vielfältigen Vorschläge und Möglichkeiten zur Förderung zu informieren. Helfen Sie dabei, die vielen Engagierten im Vereinssport in NRW weiterhin zu motivieren und viele Menschen – trotz der Corona-bedingten Beschränkungen – in Bewegung zu bringen!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.