Laufsportfreunde Unna bieten Vorbereitungskurs an – Erfolgreiche Zusammenarbeit mit der AOK und upletics wird fortgesetzt

275

Leichtathletik: Nach den Erfolgen der letzten Jahre setzen die AOK, upletics und die LaufSportFreunde-Unna ihre Zusammenarbeit auch in diesem Jahr fort.

Für den 16. AOK-Firmenlauf im Kreis Unna am 14. Mai bieten die Laufsportfreunde in der Zeit vom 7. April bis 12. Mai 2020, jeweils dienstags und donnerstags, um 18.15 Uhr, wieder einen Vorbereitungskurs an. Treffpunkt ist der LSF-Infokasten im Bornekamp am 1. Teich. Auch dieses Jahr fallen keinerlei Kursgebühren an! Wie jedes Jahr, würden wir am Ende des Kurses, auf freiwilliger Basis, eine Spende für einen karitativen Zweck in Unna sammeln.

Anmeldung zum Vorbereitungskurs werden ab der 8. KW unter www.lsf-unna-2000.de entgegengenommen. Fragen können vorab gerne ebenfalls unter info@lsf-unna-2000.de an die LaufSportFreunde gestellt werden. Weitere Infos zum Firmenlauf gibt es zudem unter www.aok-firmenlauf-unna.de

Alle Interessenten, die sich für das Jahr 2020 sportliche Aktivitäten, als Ziel gesetzt haben, sollten ihr Ziel nicht aus den Augen verlieren. Gerade dieser Personenkreis ist bei den LaufSportFreunden richtig. Das zeigen die Erfahrungen aus den letzten Kursen. Mehr als 80 Prozent der Teilnehmer aus den letzten Jahren sind der Bewegung und dem Laufsport treu geblieben. Gemeinsam abgestimmte Ziele wie beispielsweise die Teilnahme an Wettkämpfen sowie positive, gesundheitliche Aspekte und das gemeinsame Laufen in einem netten Team haben dafür Sorge getragen, dass die Motivation am Laufen nicht nachgelassen hat. So wurden von den Teilnehmern der Vorbereitungskurse diverse Wettkämpfe von 5 Kilometer bis zur Halbmarathondistanz sehr erfolgreich bestritten. Für die Teilnehmer war der Start beim Firmenlauf sowie die Teilnahme am Vorbereitungskurs der Start in ein neues, sportliches Leben.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.