Lauf Team Unna veranstaltet Spendenlauf mit geistlicher Unterstützung

251

Leichtathletik: Wie bereits im Vorjahr veranstaltete das Lauf Team Unna als erste Aktion des neuen Jahres seinen traditionellen Spendenlauf rund um das Gemeindezentrum in Billmerich.

Bevor es losging, lud Pfarrer Jochen Müller wieder alle Läufer zu einem gemeinsamen Gottesdienst ein, welcher sich mit dem Thema „Laufen“ beschäftigte. Anschließend machten sich die Spendenwilligen auf und liefen oder walkten so viele Runden durch Billmerich wie sie wollten, beziehungsweise innerhalb von maximal einer Stunde vermochten. Zum Erhalt des leiblichen Wohls wurden die Läufer mit Kaffee, Tee und Gebäck versorgt. Der Erlös wurde vom Verein auf glatte 600 Euro aufgestockt und wird dieses Jahr dem Lebenszentrum in Königsborn zugute kommen.

Damit nicht genug, fand nachmittags im Gemeindezentrum Billmerich der Neujahrsempfang für die Vereinsmitglieder des Lauf Teams Unna statt. Neben dem üblichen Jahresrückblick und Ausblick auf das kommende „läuferische“ Jahr bei Kaffee und Kuchen, wurden die Anwesenden mit einem Auftritt des Kabarettisten Stefan Keim zu „Jenseits von Woll – das Westfalen Kabarett“ überrascht.

Bild: Große Resonanz beim Billmericher Spendenlauf des Lauf Teams Unna

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.