Kurz notiert

376

Billard: Ein deutlicher 30:14-Finalsieg brachte Tobias Bouerdick (Bild) vom BSV Kamen die Goldmedaille im Dreiband der U17 auf den Turnierbillards ein. Nach 21 Aufnahmen und einem Schnitt von 1,428 stand der Deutsche Meistertitel in Bad Wildungen fest. An den Pool-Billard-Tischen sicherte sich  Jana Peters vom BV Bönen den DM-Titel im 14/1-endlos der weiblichen U17. Unplatziert blieb bei der männlichen U17 der Bönener Topfavorit Joshua Filler (PBC Schwerte).

Frauenfußball: Schwer getan auf der Asche  in Bochum-Linden, aber die Tabellenspitze verteidigt. Die Damen des BSV Heeren gewannen 1:0 durch einen Treffer von Christine Vollenberg das Landesliga-Meisterschaftsspiel beim SV Waldesrand Linden. Dieser eine Treffer war zu viel zu wenig gemessen an der Vielzahl der Torchancen. Der Sieg der Heerener war nie gefährdet. Der BSV spielte mit Nowak, Schneck, Mönter, Glänzer, Kloosterboer, Strothmüller, Vollenberg, Bauschulte, Wölm, Falck, Schnatmann, Peuler, Kamp und Lehmann.

Fußball: Der nächste Schulungsabend für die Fußballschiedsrichter der Gruppe Unna findet am 08. April (Montag) um 19:00 Uhr in der Gaststätte Klüting in Unna, Gerhart-Hauptmann-Straße 22, statt.

Tennis: Die Mitglieder der Tennisabteilung des TuS Jahn Dellwig treffen sich am kommenden Samstag (6. April) zum Frühjahrsputz der Tennisplätze. Als Belohnung warten Erbsensuppe und Getränke.

Handball: Lisa Schmidt und Marie-Christine Borgholte (beid TVG Kaiserau) wurden von Budnestrainer Haarmann für den nächsten DHB-Lehrgang nominiert. Der findet vom 8. Bis 10. April in Kienbaum statt.

Turnen: Die Turnabteilung des Königsborner SV hält am 23. April, 19.30 Uhr, in der Gaststätte „Spiegel“ die diesjährige Jahreshauptversammlung ab Im Mittelpunkt stehen Vorstandswahlen.

Fußball: Der BSV Heeren lädt am 19. April (Freitag) um 19.00 Uhr zur Jahreshauptversammlung in das Vereinsheim ein. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Ehrungen, Berichte und Neuwahlen.

Allgemein: Die Jahreshauptversammlung des Gesamtvereins TuS Jahn Dellwig findet am 12. April (Freitag) um 19.00 Uhr in der Dorfschänke in Dellwig statt. Neben Vorstandswahlen stehen viele aktuelle und vereinsinterne Themen an.

Basketball: Bereits zum fünften Mal fand unter der Leitung Ulrich Milcke, Inhaber des gleichnamigen Sportcenters in Unna und ehemaliger Basketballspieler und – trainer, ein „Basketballferiencamp“ des TV Unna in der EBG-Sporthalle statt. Jugendliche konnten sich dort sinnvoll betätigen und basketballerisch weiter entwickeln. Durchgeführt wurden jeweils sechs Einheiten je zwei Stunden. Damit konnte der TV Unna in den letzten Jahren die Anzahl der Jugendspieler verdreifachen. Auch die 18-jährigen führen in der Woche nach Ostern mit ihrem Trainer Jens Fabri ein Trainingscamp durch.

Fußball: SuS Lünern führt am 05. April (Freitag) um 19 Uhr seine Jahreshauptversammlung  im Vereinsheim am Sportplatz durch. Auf der Tagesordnung stehen Neuwahlen, Berichte und Ehrungen.

Handball: Markus Litwitz, zuletzt Torhüter beim HC Heeren, kehrt zur HSG Unna zurück.

Allgemein: Der Skiclub Unna feiert am 26. Mai ab 11.00 Uhr sein 50-jähriges Jubiläum in der “Neuen Schmiede”.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.