Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi

Kein Sieger bei den A-Junioren von Kaiserau und Overberge – HSC verliert in Mastbruch

Kein Sieger bei den A-Junioren von Kaiserau und Overberge – HSC verliert in Mastbruch
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1

Fußball: Trotz des Sturmtiefs „Sabine“ konnten die Sonntagspiele in der überkreislichen Bezirksliga vormittags über die Bühne gehen. Zwar beeinträchtigte der Sturm das Spielgeschehen, doch der Höhepunkt stellte sich erst nachmittags ein. Da waren die Partien bereits beendet. Keinen Sieger gab es bei den A-Junioren zwischen Kaiserau und Overberge. Der Holzwickeder SC musste sich nach einem späten Tor dem neuen Spitzenreiter Mastbruch 2:3 geschlagen geben. Die Kaiserauer C- und D-Junioren kassierten ebenfalls Niederlagen.

A-Junioren-Bezirksliga
SuS Kaiserau – FC Overberge 3:3 (2:2).
Nach Spielschluss sprach SuS-Trainer Christoph Golombek von zwei verlorenen Punkten. „Leider hat sich die Mannschaft für ein gutes Spiel nicht belohnt“, sein Schlusswort. Zwei Mal hatte Fabrice Piel seine Farben in Führung gebracht. 3:2 hieß es nach 53 Minuten, als Schwarz-Gelb seine spielerische Überlegenheit und ein Chancenplus ergebnismäßig zum Ausdruck brachte. Doch die Abwehr zeigte sich nicht sattelfest, sodass Luka Steinbach mit seinem zweiten Treffer für den FCO zum Endstand ausgleichen konnte.
SuS:
Evers, Heins (82. Zschau), Schmidt, Weber, Siebert, Richter, Piel, Stöwe, Friede, Schulz, Kabutke (86. Urban).
FCO:
Verrelli, Akdogan, Steffen, Wittwer, Schröder (34. Hajduk, 75. Helmich), Ramm, Gladysch, Steinbach, Ndreu (70. Brehorst), Groß, Ojo.
Tore:
1:0 (7.) Piel. 1:1 (19.) Steinbach, 1:2 (25.) Steffen, 2:2 (32.) Waber, 3:2 (53.) Piel, 3:3 (72.) Steinbach.l

SF DJK Mastbruch – Holzwickeder SC 3:2 (2:1). Sprichwörtlich „Mastbruch“ erlitt der SC beim stürmischen Spiel bei den SF DJK Mastbruch. Drei Minuten vor Schluss erzielten die Paderborner den Siegtreffer zum 3:2. Zuvor hatte der HSC sogar einen 0:2-Rückstand ausgleichen können – und stand am Ende doch mit leeren Händen da. Mastbruch ist damit Spitzenreiter. Holzwickede hat auf den „Platz an der Sonne“ nun schon sechs Punkte Rückstand. Sein Debüt im Holzwickeder Dress in einem Meisterschaftsspiel feierte im Übrigen der Winterneuzugang, der Australier Brock Maurice Duffy. Er wurde in der 56. Minute eingewechselt. Der HSC ist nun Vierter – und Mastbruch grüßt von der Spitze.
HSC: Chamdin, Türkmen, Wolff (53. Noga), Körner, Schmidt, Schickentanz, Akcay, Münsterteicher (56. Duffy), Finkhaus, Kati, Blindeck.
Tore: 1:0 (8.) Franz, 2:0 (35.) Canetto, 2:1 (41.) Finkhaus, 2: 1 (66.) Noga, 3:2 (87.) Sluiters.

C-Junioren-Bezirksliga
VfB Waltrop II -SuS Kaiserau 5:1 (3:0).
Schwach der Auftakt der Kaiserauer in die Rückrunde. Schon zur Pause stand es 0:3 und die Platzherren kamen auch in Durchgang zwei nie so richtig ins Spiel. SuS-Trainer Marc Stender bescheinigte dem Gegner einen verdienten Sieg. Der Gegentreffer gelang Janis Gertzen erst in den Schlussminuten.
SuS: Berns (36. Kula), Malone (45. Ebeling), Schäfer, Besse, Romanski, Menzel, Kijas (25. Gertzen), E. Masaoudi, Lochen (61. Akcay), Mamadou.
Tore: 1:0 (23.), 2:0 (24.) 3:0 (30.), 4:0 (43.), 5:0 (60.), 5:1 (62.) Gertzen.

D-Junioren-Bezirksliga
War die Partie in Halbzeit eins noch ausgeglichen, was auch das Ergebnis zur Pause ausdrückte, gerieten die Schwarz-Gelben nach der Pause durch zwei Kontertore ins Hintertreffen. Zu spät kam Kaiserau zum Anschlusstreffer, um dann in der Schlussminuten noch Gegentreffer Nummer drei kassieren zu müssen. Damit war die Begegnung entschieden. Trotz der Niederlage sah SuS-Trainer Turgay Akgül keinen so schlechten Auftritt seinerr Mnnschaft und will auf diese Leistung aufbauen.
SuS: Struck, Marlewski, Smajlovic, Frühauf, Kasalo, Hovhannisyan (43. Kalina), Ahgül, Mamadou, Tebing.,
Tore: 0:1 (32.) 0:2 (35.) 1:2 (56.) Trebing, 1:3 (60.).

Bild: 3:3 hieß es nach 90 Minuten zwischen den A-Junioren des SuS Kaiserau und des FC Overberge.

 

Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbung im Artikel