Karlheinz Rosenkranz feiert 75. Geburtstag

1465

Fußball: Karlheinz Rosenkranz, Ehrenmitglied des Schiedsrichterausschusses des Kreises Unna/Hamm, wird am Donnerstag 75 Jahre alt. Rosenkranz, seit Jahrzehnten als Schiedsrichter noch bis zum heutigen Tage als Schiedsrichter bei Schulspielen aktiv, war 30 Jahre Gruppenobmann der Schiedsrichterkameradschaft Unna und zuständig für den reibungslosen Ablauf des Spielbetriebs im Senioren- und Juniorenbereich für den Bereich Unna. Rosenkranz war mitverantwortlich für viele hochkarätige Schieris aus seiner Gruppe wie Heinz-Wilhelm Heller, Willi Scharpenberg. Manni Ebbing, „Sakko“ Heinrichsen, Helmut Spänhoff sen., Dirk John, Marc Vertgewall und Marco Schürmann. Noch heute bringt er sich auf den Schulungsabenden aktiv ins heimische Geschehen ein. Die Schiedsrichter an der Spitze mit Torsten Perschke und Rosenkranz Nachfolger „Sakko“ Heinrichsen wünschen dem Jubilar weiterhin viel Gesundheit und Gottes Segen – und wir vom sku-Team schließen uns diesen Glückwünschen an.

 

Vorheriger ArtikelFußball-Kreisliga A2: Der 24. Spieltag wird bereits am Donnerstag in Frömern eröffnet
Nächster ArtikelTVG Kaiserau erwartet zum 43. Volkslauf rund 700 Teilnehmer

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.