Kaiserau startet erfolgreich in den Hellweg-Kronen-Cup – KSC erzielt 15 Tore

614

Fußball: Beim Hellweg-Kronen-Cup des SV Brackel setzte sich Landesligist SuS Kaiserau am Freitagabend im ersten Spiel der Gruppe D gegen A-Kreisligist Neusasseln 4:2 durch. Am Sonntag sind die Kaiserauer um 16.30 Uhr gegen Westfalenligist BSV Schüren gefordert.
Im Testspiel gegen SVF Herringen II erzielte der Kamener SC einen 15:0-Sieg (!).

Hellweg-Kronen-Cup SV Brackel
TuS Neuasseln – SuS Kaiserau 2:4 (0:2).

SuS: Evers, Weßelmann, Steffen, L. Schuster, D. Milcarek, Manka, Böcker, Piel, M. Schuster, Siebert, Krziwanek.
Tore: 0:1 (28.) Böcker, 0:2 )35.) Böcker, 1:2 (41.) Schmitz, 1:3 (44.) Manka, 1:4 (55.) Manka, 2:4 (67.) Schneider.

Testspiel
SVF Herringen II – Kamener SC 0:15 (0:8).
KSC: Hohl, Kramer, Hahn, F. Kücükyagci, M. Kücükyagci, Bastürk, Milder, Aktas, Kupfer, P. Denninghoff, K. Denninghoff.
Tore: K. Denninghoff 4, Kupfer 3, Bastürk 3, Hahn 3, Müh. Kücükyagci, Krause.

Bildzeile: Lukas Manka (re.) war in Brackel zweifacher SuS-Torschütze beim 4:2-Sieg gegen Neuasseln.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.