Jugendtrainerausbildung – Schiedsrichteranwärter-Lehrgang – Sichtungstraining

Jugendtrainerausbildung – Schiedsrichteranwärter-Lehrgang – Sichtungstraining

Handball: Mit der Jugendtrainerausbildung und dem Schiedsrichteranwärter-Lehrgang gehen zwei Ausbildungen im Handballkreis Hellweg am Samstag und Sonntag zu Ende. Mit einbezogen in die Lehrgangsprüfungen wird teilweise der dritte Lehrgangsblock der Jugend-Kreisauswahlen.

Der Kreisauswahl-Lehrgang der männlichen Jugend 2004 (9 – 12 Uhr), 2005 (12-15 Uhr) und 2006 (9 – 12 Uhr) in beiden Hellweghallen in Unna dient gleichzeitig als praktische Prüfung für die Schiedsrichtanwärter. Außerdem bestreitet der männliche Jahrgang 2007 seine dritte Trainingseinheit der Saison am Samstag von 9 bis 12 Uhr in der Sporthalle im Schulzentrum an der Pestalozzistraße in Bönen. Zum dritten Sichtungstraining des männlichen Jahrgangs 2008, der von 12 bis 15 Uhr in der Sporthalle des Gymnasiums in Kamen durchgeführt wird, können die Vereine noch talentierte Spieler schicken.

Doppelte Lehrgangsarbeit auch am Samstag von 8 bis 12 Uhr in der Sporthalle am Friedrichsberg, wenn der weibliche Jahrgang 2006 und die Lehrgangsteilnehmer des Schiedsrichteranwärterlehrgangs beteiligt sind. Die weibliche Auswahl 2005 führt ihren Lehrgang von 12 bis 15 Uhr in den Hellweghallen 2 in Unna durch. Lehrgangsort der weiblichen Jugendauswahl 2007 ist von 13 bis 16 Uhr die Sporthalle in Overberge an der Hansastraße. Vorher von 10 bis 13 Uhr wird der Jahrgang 2008 noch einmal gesichtet. Talentierte Spielerinnen können noch entsandt werden. Kreisjugendausschussvorsitzender Carsten Umbescheidt hat den Teilnehmer an den Jugendauswahl-Lehrgängen in den letzten Tagen zugehen lassen.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .