JSG Lünern/Hemmerde startet neues Fußball-Angebot „G2“

330

Fußball: Ab Mittwoch, 2. November, ist bei der JSG Lünern/Hemmerde ein Fußballangebot gestartet speziell für Kinder ab drei Jahren, die gerade mit dem Ballspielen beginnen möchten. Unter der Anleitung von Katja Schorn startete diese Jugend unter der Bezeichnung „G2“  in der Sporthalle in Hemmerde. In lockerer Atmosphäre geht es erst einmal darum Spaß am Fußball zu entwickeln und um Bewegung im Allgemeinen.

Die JSG Lünern/Hemmerde stellt zwar mit der G-Jugend bereits eine Minikickermannschaft. Diese soll sich demnächst als G1 aber eher an die etwas älteren Kicker wenden. Eine eigene Einrichtung für Kinder ab 3 Jahren gab es in Hemmerde zuletzt unter TuS-Urgestein Klaus Grieper, der nach circa 40-jähriger Tätigkeit vor ein paar Jahren in den Fußballruhestand gegangen ist.

Interessierte Eltern können bei Trainerin Katja Schorn, die selbst noch in der Damenmannschaft des TSC Kamen aktiv ist, weitere Informationen unter 0152-54773531 erhalten.

Vorheriger ArtikelErgebnisse vom Schach
Nächster ArtikelFußball-Kreisliga A2: Heeren macht in der Nachspielzeit aus einem 2:4 noch ein 4:4 gegen Massen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.