Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi
Banner_unter_Navi

JSG Hellweg Unna sucht Nachfolger von Bayer Leverkusen

JSG Hellweg Unna sucht Nachfolger von Bayer Leverkusen
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1
Werbung in Post 1

Fußball: Am letzten November-Wochenende lädt die JSG Hellweg Unna wieder zum Budenzauber in die Hellweghallen Unna ein. 32 Jugendteams spielen beim U11 Indoor Masters in zwei Hallen mit Rundumbande ihren Sieger aus.

Erneut kann sich die JSG bei der 7. Auflage am 30. November und 1. Dezember auf ein attraktives Teilnehmerfeld freuen. So entsenden die Bundesligateams des VfL Wolfsburg, von Fortuna Düsseldorf, dem 1.FC Köln, der TSG Hoffenheim, der Eintracht aus Frankfurt, der Borussia aus Mönchengladbach und des SC Paderborn ihren Nachwuchs nach Unna. Für internationales Flair sorgen unter anderem der PSV Eindhoven und der SC Heerenveen aus den Niederlanden, der KV Kortrijk aus Belgien sowie der FC Watford aus England.

Wie gewohnt präsentiert sich nicht nur der Profinachwuchs vor großer Kulisse in den Hellweghallen. Auch zwei E-Jugenden der JSG Hellweg Unna und je eine Mannschaft von BW Büderich und vom SV Herbern spielen im Konzert der Großen mit. Komplettiert wird das Feld durch Amateurteams aus dem gesamten Bundesgebiet.

Die Spieler einiger Profinachwuchsteams werden bei Gastfamilien der heimischen Teams untergebracht. Für das leibliche Wohl der Zuschauer und Aktiven sorgt die JSG Hellweg Unna mit vielen ehrenamtlichen Helfern.

Bild: 32 Jugendteams spielen beim U11 Indoor Masters der JSG Hellweg Unna Ende November wieder mit.

Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2
Werbung in Post 2

Related posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbung im Artikel