JC Holzwickede ehrt seine Kreismeister der U10

311
Judo: Beim Judo Club Holzwickede fanden jetzt in der heimischen Hilgenbaumhalle die Ehrungen für die frisch gebackenen Kreis- bzw. Bezirksmeister statt.
Folgende Sportler wurden vom ersten Vorsitzenden Dirk Jacobi geehrt:
Sydney Ferch            1. Platz Kreismeisterschaften U10/w
Fabienne Jacobi        1. Platz Kreismeisterschaften U10/w
Victoria Berger          1. Platz Bezirksmeisterschaften U10/w
Angelina Maisinger   1. Platz Bezirksmeisterschaften U10/w
Jaron Schankat          1. Platz Kreismeisterschaften U10/m + 1. Platz Bezirksmeisterschaften U10/m
Nach der Ehrung fand ein Kampftag in der U12 Liga gegen die Kampfgemeinschaft Kamen/ Pelkum statt. Die JCH-Kämpfer konnten den teilweise älteren und erfahrenen Kämpfer zwar Paroli bieten, verloren aber in Summe den Mannschaftskampf. Der Einsatz und die Motivation der Kämpferinnen und Kämpfer über die Saison war aber vorbildlich und  Trainer Julian Körner war trotz der Niederlage mit der Leistung der Nachwuchsjudokas zufrieden. Man freut sich schon auf die nächste Saison 2017.
Bild: Der Judo Club Holzwickede ehrte die frisch gebackenen Kreis- und Bezirksmeister.
Vorheriger ArtikelSemih Aktas verlängert die SSV-Ausfallliste
Nächster ArtikelTugay Tambil bedient Emirkan Aksoy und der trifft zum 1:0 für die Kaiserauer C-Junioren

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.