Ivar Stavast verlässt den ASV

509
Handball Bundesliga ASV Hamm Rimpar;Stavast,Ivar;

Handball: Der ASV Hamm-Westfalen und Ivar Stavast gehen ab sofort getrennte Wege. Der Vertrag des Rückraumspielers wird mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Stavast war zu Beginn des Handballjahres vom niederländischen Erstligisten Limburg Lions zum ASV Hamm-Westfalen gewechselt.

Zum Hintergrund erklärt ASV-Geschäftsführer Franz Dressel: „Wir haben ihm angeboten, mit einem Doppelspielrecht bis zum 30.6. Spielpraxis zu sammeln und dann zu sehen, ob er für die neue Saison eine Weiterentwicklung erkennbar ist. Dem Doppelspielrecht bei einem Drittligisten hat er nicht zugestimmt“, führt Dressel aus.

Dressel weiter: „Nach Absprache mit Kay Rothenpieler und mit Michael Lerscht für die laufende wie auch neue Saison konnten wir ihm nicht viele Spielanteile in Aussicht stellen. Nach reiflicher Überlegung zusammen mit seinem Berater hat er uns darum gebeten, den Vertrag einvernehmlich aufzulösen. Diesem Wunsch sind wir nachgekommen.“

Die ASV-Verantwortlichen arbeiten aktuell an einer Alternative, die das Team beim Kampf um die Spitzenplätze weiterbringen kann. (mby)

Bild: ASV Hamm-Westfalen und Ivar Stavast gehen ab sofort getrennte Wege / FotoHenning Wegener.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.