Ingo Peter feiert 65. Geburtstag

2918
Fußball: Viel Fußballprominenz kam jetzt in der Holzwickeder Gaststätte „Hoppys Treff“ zusammen, als der bekannte Ex-Profi und -Trainer Ingo Peter das Erreichen seines 65. Lebensjahres feierte. Von den verschiedenen Stationen, bei denen Peter fußballerisch aktiv war, kamen zahlreiche ehemalige Mitspieler und Vereinsfunktionäre, um dem Jubilar, der Profi bei Borussia Dortmund, dem DSC Wanne-Eickel und den Chicago Stings in den USA gewesen war, zu gratulieren.
Auch der Holzwickeder SC, mit dem er 1976 (damals noch als HSV) Deutscher Amateurmeister wurde und zuletzt bis Ende der vergangenen Saison vier Jahre lang als Trainer betreute, war unter andem mit dem derzeitigen Vorsitzenden Karl Lösbrock, dem Ehrenvorsitzenden Rolf Unnerstall und dem Spielertrainer der 76er Meistermannschaft, Dieter („Hoppy“) Kurrat, unter den Gästen.
Auf dem Foto von links: Ingo Peters Ehefrau Ingrid, „Hoppy“ Kurrat, Ingo Peter, Karl Lösbrock und Rolf Unnerstall.
Vorheriger ArtikelLate-Entry Turnier beginnt in der Massener Heide
Nächster Artikel3:1-Sieg des SSV trägt einen Namen – Nils Hoppe

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.