Impfzentrum steht – Kein Sport mehr in der Unnaer Kreissporthalle – Lösungen für die Vereine gefunden

414

Allgemein: Bisher wurde in der Unnaer Kreissporthalle Handball gespielt oder sind andere Sportarten betrieben worden. Jetzt soll dort geimpft werden. Auf rund 1.600 Quadratmetern ist das Impfzentum des Kreises mit fünf Impfstraßen an der Platanenallle 20a entstanden. Das heißt, dass an fünf Plätzen gleichzeitig Impfungen vorgenommen werden können. Außerdem wird es Einlasskontrollen, einen Anmeldebereich und einen Raum zur Nachbeobachtung geben. Eine Terminvereinbarung zur Impfung soll ab Montag, 25. Januar 2021 möglich sein.

Impfen ja, damit man die Pandemie besser bekämpfen kann. Dafür zeigt der Unnaer Sport auch Verständnis. Aber was machen die Sportler/innen, die Vereine, die sich nicht mehr in der Kreissporthalle tummeln können? Es gab schnell Antworten und es wurden für alle Vereine Lösungen, sprich Kapazitäten in anderen Hallen gefunden. Da haben sich die Stadt zusammen mit dem SportService und die Clubs in der Kommunikation kooperativ und verständnisvoll arrangiert. Alle Vereinsvorsitzenden erhielten vom SportService Informationen, wo zukünftig ihr Vereinssport stattfinden kann. Wohlweisslich, dass sich die Situation durch neue Corona-Schutzverordnungen stets verändern kann.

Die Handballer/innen des Königsborner SV wechseln wie berichtet in die Hellwegsporthallen und in die Sporthalle der Schule am Friedrichsborn.

Futsal kann der KSV derzeit in der Sporthalle der Grilloschule spielen.

Die Basketball-Abteilung des TV Unna musste die Hellwegsporthalle I räumen und weicht aus in die blaue Halle am Pestalozzi-Gymnasium.

Der Verein „Auf geht’s Unna“ musste die Hellwegsporthalle I räumen und zog in die Hellwegsporthalle II um.

Die Koronarsportgruppe Unna hatte bisher beide Hellwegsporthallen zur Verfügung, jetzt ist der Sportbetrieb auf die Hellwegsporthalle II beschränkt.

In allen Fällen müssen die Vereine natürlich wie bisher die geltenden Hygienevorschriften beachten.

Bildzeile: Das Impfzentrum für den Kreis Unna ist in der Kreissporthalle II an der Platanenallee 20a eingerichtet / Foto Kreis Unna.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.