HSV verpflichtet Stürmer Damian Lubak und holt Damir Kurtovic zurück

HSV verpflichtet Stürmer Damian Lubak und holt Damir Kurtovic zurück

Fußball: Der Sportliche Leiter der HSV, Chiquinho, freut sich über eine Neuverpflichtung für das Hammer Oberliga-Team, von der er sich und Coach Lewejohann viel versprechen. Der erst 18-jährige Pole Damian Lubak kommt aus Rot-Weiß Essens U19 nach Hamm und erhält einen Vertrag über zweieinhalb Jahre bis zum Sommer 2021.

Mit Damir Kurtovic kehrt dagegen ein alter Bekannter zurück zur Hammer Spielvereinigung und ergänzt die Abwehr. Der 27-jährige Innenverteidiger spielte bereits von 2014 bis 2016 zwei Saisons im Hammer Osten. Kurtovic wohnt in Hamm, absolvierte bereits die komplette Vorbereitung und hat nun zunächst einen Vertrag bis zum Saisonende unterschrieben.

Murat Yildirim schließt sich ebenfalls der HSV an

Die Hammer Spielvereinigung hat, zunächst bis zum Saisonende, einen weiteren Neuzugang unter Vertrag genommen. Der 26-jährige offensive Mittelfeldspieler Murat Yildirim stellte sich bei der HSV schon im Sommer 2018 im Probetraining vor und wechselt nun im zweiten Anlauf ein halbes Jahr später vom Westfalenligisten TSV Marl-Hüls nach Hamm. Der in der Türkei geborene Yildirim wurde beim VfL Bochum, der SG Wattenscheid und RotWeiss Essen ausgebildet und bringt die Erfahrung aus rund 50 Spielen in den Oberligen Westfalen und Niederrhein mit. Der Neuzugang ist ab sofort für die HSV spielberechtigt.

Bild: Der Sportliche Leiter der HSV, Chiquinho, begrüßt Neuzugang Damian Lubak

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.