HSV ehrt Bob-Weltmeister

308

Fußball: Westfalenligist SV Holzwickede hat zum Nachbarschaftsderby gegen Westfalia Wickede am Sonntag um 18 Uhr einen besonderen Gast im Montanhydraulik-Stadion: Vor Spielbeginn wird der in der Emschergemeinde wohnende, frischgebackene Bob-Weltmeister Jannis Bäcker vor der Tribüne begrüßt und vom HSV für seinen großen Erfolg geehrt. Der 28-Jährige hatte Ende Januar in St. Moritz als Anschieber von Francesco Friedrich den WM-Titel im Zweierbob geholt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.