HSC verlängert mit Trainer Axel Schmeing

Fußball: Oberligist Holzwickeder SC schafft Planungssicherheit für die kommende Saison. Trainer Axel Schmeing bleibt auch in der Saison 2019/20 HSC-Trainer. “Wir mussten nicht eine Sekunde überlegen, dass wir mit Axel verlängern wollen und sind sehr froh, unseren Weg mit ihm weiter gehen zu können”, so Holzwickedes Sportlicher Leiter Tim Harbott.

Somit geht der Aufstiegstrainer im Sommer in seine vierte Saison in Holzwickede. Und in “Howi” wird man sich über diese Entscheidung freuen. Nun geht es für Trainer und Sportliche Leitung in die Gespräche mit vorhandenen und potentiellen Spielern für die nächste Saison. Primäre Aufgabe bleibt weiterhin den Klassenerhalt in der Oberliga zu sichern. Dort möchte man auch nächste Saison wieder antreten, um sich in der Liga zu etablieren.

Bild: Axel Schmeing bleibt HSC-Trainer

Vorheriger ArtikelWichtige Siege für Methleraner Damen – GWU-Herren und VfL-Herren 40 haben Gruppensieg vor Augen
Nächster ArtikelSuS Kaiserau stellt vier Kamener Stadtmeister

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.