HSC sammelt für Solar-Anzeigentafel – Krombacher-Westfalenpokal ausgelost

420
Fußball: 1.000 Euro und Ticket für den Krombacher-Westfalenpokal 2021/22: Das erhielt Oberligist Holzwickeder SC ohne ein Spiel absolviert zu haben, für den teilannullierten Westfalenpokal 20/21. Hier spielen nun nur Teams aus dem FLVW, die aktiv im Spielbetrieb sind, also Regional- und Drittligisten. Die Auslosung hat jetzt stattgefunden. Der SC Preußen Münster freut sich über ein Freilos und steht bereits im Halbfinale. Dort treffen die „Adlerträger“ auf den Sieger aus der Partie SC Wiedenbrück gegen SC Verl.
Der SV Lippstadt mit Noch Co-Trainer und bald HSC-Coach, Marc Woller, empfängt im zweiten Viertelfinale die Sportfreunde Lotte zum Regionalliga-Duell. Im Halbfinale hat der Sieger aus dem Duell zwischen Lippstadt und Lotte Heimrecht gegen den SV Rödinghausen. Im Endspiel, das am 29. Mai in Verl stattfinden wird, hätte der Sieger des ersten Halbfinales (Lippstadt/Lotte/Rödinghausen) Heimrecht.
HSC „hübscht“ Montanhydraulik-Stadion mit Solar-Anzeigentafel auf
Oberligist Holzwickeder SC plant die Anschaffung einer Anzeigentafel für das Montanhydraulik-Stadion. Damit das Board auch umweltfreundlich wird, wird auf Solarstrom gesetzt. 6.329 Kosten hat Harald Jelinek aus dem HSC-Marketing an Kosten ermittelt. Um das Projekt umsetzen zu können, hat der HSC mit Unterstützung der Volksbank Unna ein Crowdfunding-Projekt gestartet. Jeder Betrag ab 10 Euro wird mit einer Zulage von 10 Euro der Volksbank bezuschusst. Bis zum Sonntag waren 700 Euro eingegangen. Mit Robin Schultze hat sich auch ein Spieler bereits beteiligt. Sollte das Ziel bis zum 19. Juli 2021 nicht erreicht werden, geht der Betrag an die Spender zurück. Für jeden Betrag kann im Verfahren auch ganz einfach eine Spendenbescheinigung angefordert werden. Hier die Mailadresse: https://dovoba.viele-schaffen-mehr.de/anzeigentafel-fuer-den-hsc
Bildzeile: Oberligist Eintracht Rheine verfügt bereits über eine Anzeigentafel. Hier ein Foto vom 2:0-Auswärtserfolg der Holzwickeder in der Spielzeit 2018/19 – im Hintergrund die Anzeigetafel.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.